Bienenwelt Bründl
Svet čebel
Bleiburg/Pliberk

Bründlweg 13
Erich Rudolf
Tel.: +43650/9262521

ÖFFNUNGSZEITEN:
ODPIRALNI ČAS:

Imkerwerkstatt und Naturlehrpfad:
Delavnica in učna pot:

Mai bis September
od maja do septembra

jeden Samstag
vsako soboto

ab 16 Uhr.
od 16:00 naprej.

Imkerweg-Čebelarska pot
Bleiburg/Pliberk-Prevalje:

ganzjährig zugänglich.
celoletno dostopna.

Facebook-Logo Link zur Bienenwaage
Raika-Logo Logo-Neubersch

Hygienekurs 2017

Werte Imkerinnen und Imker!

Da ein Hygienekurs längstens alle fünf Jahre notwendig ist, veranstalten wir am 09.04.2017 von 15.00-19.00 Uhr in den Bienenwelt Bründl einen Hygienekurs.

Vortragender WL Hinterer Anton.

Es sind alle Imkerinnen und Imker des Bezirks recht herzlich eingeladen zu kommen. Der Unkostenbeitrag von € 15.- wird vom Landesverband vorgeschrieben.

Wir würden uns über euren Besuch freuen.

Erich Rudolf (Obmann)
Anton Hinterer (Schriftführer)

Saisoneröffnung

Einladung
zur
Saisoneröffnung in der Bienenwelt Bründl

Samstag, 08.04.2017
ab 16.00 Uhr
Bienenwelt/Svet čebele Bründl, 9150 Bleiburg/Pliberk, Bründlweg 13

Werte Imker und Imkerinnen!

Der Winter ist wieder vorbei, daher erfolgt am 8.4.2017 die Saisoneröffnung in der Bienenwelt Bründl. Es sind alle Imker und Imkerinnen herzlich eingeladen uns zu besuchen.

Futterkranzproben werden wieder entgegen genommen und dann gemeinsam nach Ochsendorf ins Labor gebracht. Pro Probe sind € 13.- gleich zu bezahlen.

Wir würden uns über euren Besuch freuen.

der Obmann:

Erich Rudolf
Tel: 0650/9262521
E-Mail: rudolf.erich@aon.at

der Schriftführer:

Hinterer Anton
Tel: 0664/1545598
E-Mail: Anton.Hinterer@gmail.com

Winterstammtisch 2016/17

Klubhaus Sommer Wie jeden Winter, findet auch heuer wieder der Winterstammtisch statt.
Jeden 1. Freitag im Monat treffen wir uns zu einem Erfahrungsaustausch und planen für das Bienenjahr 2017. Alle interessierten Imkerinnen und Imker sind herzlich eingeladen zu kommen. Es werden auch immer wieder unsere bestens ausgebildeten Facharbeiter, Meister und Wanderlehrer zum Erfahrungsaustausch anwesend sein.

Die Termine:

  • 07.10.2016, ab 18.00 Uhr im Bahnhofrestaurant „Zur Schiene“, in Bleiburg/Pliberk
  • 04.11.2016, ab 18.00 Uhr im Kulturni dom, Bleiburg/Pliberk
  • 02.12.2016, ab 18.00 Uhr im GH Jamnig, Gonowetz/Konovece (da ist ein Vortrag über die Wirkung von Propolis von LOGAR-THIESSEN geplant)
  • 13.01.2017, ab 18.00 Uhr im Bahnhofrestaurant „Zur Schiene“, in Bleiburg/Pliberk
  • 03.02.2017, ab 18.00 Uhr im Kulturni dom, Bleiburg/Pliberk
  • 03.03.2017, ab 18.00 Uhr im GH Jamnig, Gonowetz/Konovece
  • 07.04.2017, ab 18.00 Uhr im Bahnhofrestaurant „Zur Schiene“, in Bleiburg/Pliberk

Wir freuen uns auf Dein Kommen!!

Imkerfest 2016 war toller Erfolg

Imkerfest2016

Am 16.09.2016 fand das bereits zur Tradition gewordene Imkerfest am Bründl statt. Das Wetter meinte es sehr gut mit uns, obwohl es am Vortag noch in Strömen geregnet hatte, blinzelte zum Start des Festes um 11.00 Uhr die Sonne zwischen den Wolken hervor. Bei angenehmen Temperaturen von 20 Grad konnten wir zahlreiche Gäste aus nah und fern begrüßen. Unsere beiden Grillmeister Woltsche Martin und Gruzei Daniel produzierten etwa 200 Grillteller, die den anwesenden Gästen sehr gut schmeckten. Es waren aber nicht nur Imker und Imkerinnen anwesend, sondern auch zahlreiche Besucher, die an der Biene interessiert sind.

Als dann am Nachmittag wieder der Regen einsetzte, waren bereits alle verköstigt. Jene Besucher, die noch einen kleinen Plausch halten wollten, blieben unter den aufgestellten Zelten trocken.

Wir danken allen Besuchern und Sponsoren und freuen uns schon auf ein Wiedersehen im Jahr 2017.

Vortrag: Gesundheit aus dem Bienenstock

DSCN1758Am Samstag, dem 10.09.2016 findet in der Bienenwelt/ Svet Čebele Bründl ein Vortrag zu den Themen „Gesundheit aus dem Bienenstock“ sowie „Honigmassage“ statt.
Ab 17 Uhr wird die Heilpraktikerin Logar-Thissen Imke ihr Wissen über die Anwendungsmöglichkeiten von Honig, Pollen, Bienenwachs, Propolis, Gelee Royal und Bienenstockluft in der Vorbeugung und Heilung von Krankheiten weitergeben. Anschließend wird sie auch eine praktische Anwendung der Honigmassage demonstrieren.

Der BZV Petzenland/Peca würde sich sehr über Ihren Besuch freuen.

Tschernobyl-Kinder auf Besuch

Brief von Andreas Kuchler an unseren Obmann:

Lieber Erich,

dank Deiner Unterstützung haben die 15 Mädchen und Buben einen wunderschönen, unvergesslichen Tag erlebt. Du hast Ihnen eine Freude bereitet, die wir uns gar nicht richtig vorstellen können. Vielen herzlichen Dank!
Auch der Ausflug auf die Petzen war ein bleibendes Erlebnis!
Die wirtschaftliche Situation hat sich in der Ukraine wegen des Krieges im Osten des Landes leider enorm verschlechtert. Ich war mit einer Gruppe im Zuge eines weiteren Hilfstransports zuletzt Ende Juni dort, und wir haben Unglaubliches gehört: Die Pensionen bewegen sich bei 30 Euro im Monat. Wer eine Arbeit hat, kann mit 70 bis 80 Euro rechnen. Für ein halbwegs menschenwürdiges Leben wären 300 Euro erforderlich...

Schöne Grüße - Andreas Kuchler

Tschernobylkinder 2016 - 1Tschernobylkinder 2016 - 2Tschernobylkinder 2016 - 3

Fruehlingserwachen2016

Alles erblüht – Frühlingserwachen in der Bienenwelt Bründl Bleiburg/Pliberk

Bienenshow

Bienen begeistern Jung und Alt

Mit der Blüte erwacht auch das Leben in der Bienenwelt Bründl in Bleiburg/Pliberk.

Am Samstag, dem 30.04.2016 laden die Imker ab 16.00 Uhr zum gemütlichen „Opening“ bei Lagerfeuer und Gesang mit dem Männerchor des Jahres 2014, Kralj Matjaž aus Loibach/Libuče. Unter dem Motto „Achtung erweisen! Mensch – Natur – Biene“ referiert Eva Maria Kresnik über den Umgang und den Bezug der Menschen zu Natur und Tierwelt.

Einer der Schwerpunkte des Bienenzuchtvereines Petzenland/Peca im heurigen Jahr ist das Anlegen von bereits aus unserem Alltag verschwundenen Blumenwiesen in den Gemeinden Bleiburg/Pliberk und Feistritz ob Bleiburg/Bistrica pri Pliberku, sowie die Königinenzucht der Carnica-Biene.

Das jährliche Imkertreffen mit Imkern aus Prevalje und gemeinsame Aktivitäten sind seit der Fertigstellung der Bienenwelt beim Bründl bereits Tradition. Auch heuer bietet die Bienenwelt Attraktionen der Natur. Ab 30. April zeigen die Imker jeden Samstag ab 16.00 Uhr in unberührter und intakter Naturkulisse der Bienenwelt Einsicht in das Leben der Hummeln, Hornissen und Bienen.

Kommen Sie doch einfach vorbei …

VIS Informationsabend

VIS-LogoAm 12.02.2016, ab 18.00 Uhr, findet im Kulturni dom in Bleiburg eine Info-Veranstaltung zum VIS (Veterinärinformationssystem) statt. Ab dem heurigen Jahr hat jeder Imker die Verpflichtung, seine Bienenstände und die Völkeranzahl in diesem System einzutragen.

WL Hinterer Anton wird darüber referieren, wie das VIS funktioniert und wie man die Standorte in das System einträgt. Für Vereinsmitglieder des Bienenzuchtvereines Petzenland-Peca kann diese Eintragung auch durch den Verein erfolgen.
Dazu verlässlich bei der Info-Veranstaltung erscheinen und sofern bereits vorhanden, deine landwirtschaftliche Betriebsnummer mitnehmen.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!

Winterstammtisch 2015/16

Klubhaus Sommer Wie jeden Winter, findet auch heuer wieder der Winterstammtisch statt.
Jeden 2. Freitag im Monat treffen wir uns zu einem Erfahrungsaustausch und planen für das Bienenjahr 2016. Alle interessierten Imkerinnen und Imker sind herzlich eingeladen zu kommen. Es werden auch immer wieder unsere bestens ausgebildeten Facharbeiter, Meister und Wanderlehrer zum Erfahrungsaustausch anwesend sein.

Die Termine:

  • 13.11.2015, ab 18.00 Uhr im Bahnhofrestaurant „Zur Schiene“, in Bleiburg/Pliberk
  • 11.12.2015, ab 18.00 Uhr im Bahnhofrestaurant „Zur Schiene“, in Bleiburg/Pliberk
  • 08.01.2016, ab 18.00 Uhr im Kulturni dom, Bleiburg/Pliberk
  • 12.02.2016, ab 18.00 Uhr im Kulturni dom, Bleiburg/Pliberk
  • 11.03.2016, ab 18.00 Uhr im Bahnhofrestaurant „Zur Schiene“ Bleiburg/Pliberk
  • 08.04.2015, ab 18.00 Uhr im Kulturni dom, Bleiburg/Pliberk

Wir freuen uns auf Dein Kommen!!